myStudy-Moodle

ist eine Plattform für das virtuelle Lehren und Lernen.
myStudy-Moodle Server

Userguides

Die wichtigsten Funktionen von myStudy auf einen Blick [PDF]
Userguide für Studierende
Userguide für Gasthörer
User Guide for Students - EN
Userguide für Lehrende
User Guide for Teaching Staff

Webservices

myStudy bietet die öffentlichen Informationen des Veranstaltungs- und Personenverzeichnis als Webservice an.
Webservices Dokumentation

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Bitte loggen Sie sich neu ein.
Bitte überprüfen Sie ggf., ob Cookies für diese Seite akzeptiert werden.

Aktuelle Nachrichten

  • Deine Stimme für die, die nicht gehört werden
    Studentische Initiativen - 15.01.2018: Dich für Tierrechte aktiv engagieren kannst du ab sofort bei ARIWA (Animal Rights Watch e. ... mehr» V.) auch in Lüneburg.
    Gestalte die Lüneburger Gruppe von Beginn an mit und setz dich für die ein, die nicht gehört werden. Wenn genug Studis zusammen kommen, können wir sogar gemeinsam eine studentische Initiative gründen!
    Treffpunkt: Mo, 22.01., 19:00, im blaenk.
    Facebook-Veranstaltung: http://bit.ly/2mvTXVZ
    Melanie Postler
  • Theo Livestream mit der SMD in der Finke!
    Studentische Initiativen - 15.01.2018: Wir laden Dich die nächsten vier Sonntage (14.01.-04.02.) um 18 Uhr zum Theo Livestream in ... mehr» die Finke - Café & Community (Finkstraße 4, 21335 Lüneburg) ein.
    Dabei handelt es sich um einen spannenden Input über brisante theologische Fragen, der in guten, bereichernden Gesprächen münden soll.
    Ob du glaubst, oder nicht; ob du überzeugt bist, oder zweifelst – Du und deine Freunde sind sehr willkommen!
    smd-lueneburg@gmx.de
    Deine SMD Lüneburg & Finke
    Johanna Pelc-Andresen
  • Gender and Diversity Reading Group
    Uni Leben - 15.01.2018: This semester's last meeting of the Gender and Diversity Reading Group will look at chapters ... mehr» 6 and 7 of Keeanga-Yamahtta Taylor's book, "From #BlackLivesMatter to Black Liberation".
    The meeting will take place on Tuesday 16 January, 6:15-7:45pm in room C 5.325 (not the ArchipelagoLab as usual).
    The texts are available via ben.trott@leuphana.de
    For more information see: https://goo.gl/Y6sLEH
    Ben Trott
  • Leuphana Entrepreneurship Konferenz
    Uni Leben - 15.01.2018: Nimm teil an der Leuphana Entrepreneurship Konferenz. Erlebe ein buntes Programm rund ums Thema Entrepreneurship ... mehr» mit einem Startup-Vortrag, Panel, Pitchwettbewerb und anschließendem Sektempfang.
    Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 19.1. um 13 Uhr im Forum des Zentralgebäudes, der Eintritt ist kostenlos.
    Interesse? Dann melde dich an unter diesem Link: http://bit.ly/2mvnQVD
    Mehr Informationen und eine Programmübersicht findest du unter https://www.leuphana.de/lce
    Jannik Wiegert
  • 15.01.: Prison Break - Ausbruch aus der Rolle?
    Studentische Initiativen - 12.01.2018: Traumberuf vs. Erwartung? Sicherheit vs. Selbstverwirklichung?

    Policy Lab lädt zu einem vielfältigen Abend
    ... mehr» ein: Neben einem Kurzfilm mit anschließendem Regisseuringespräch wollen wir u.a. Erfahrungen und Meinungen zu Einflüssen und vielfältigen Lebenswegen austauschen und über Bildungspolitik und Zugangsmöglichkeiten diskutieren.
    Freu Dich auf einen interessanten und gemütlichen Montagabend im AStA-Wohnzimmer!
    Einlass 18:30 | Snacks und Getränke | www.facebook.com/events/1595471027188739
    Sjelle Johanne Hiebner
  • Filmabend: Im Labyrinth des Schweigens
    Studentische Initiativen - 12.01.2018: Die Linke.SDS Lüneburg veranstalten nächsten Donnerstag, den 18. Januar um 18 Uhr im PlanB (Campus ... mehr» Gebäude 9) einen antifaschistischen Filmabend. Der Film »Im Labyrinth des Schweigens« spielt in den Wirtschaftswunderjahren der jungen Bundesrepublik. Niemand weiß um die Verbrechen in Ausschwitz, bis letztlich Staatsanwälte unter Fritz Bauer anfangen, gegen die Widerstand des Staates, Ermittlungen gegen ehemalige KZ-Wächter aufzunehmen. Der Film beruht auf einer waren Begebenheit.
    Kontakt: Thorben.Peters@web.de
    Thorben Peters
  • Workshop/Lecture 16.01. - Anarchival Practices
    Studentische Initiativen - 12.01.2018: 18:15 / ArchipelagoLab (C5.225)
    In englischer Sprache
    Wie läßt sich sinnliche Erfahrung nicht auf Schlagworte,
    ... mehr» Indices oder Ordnung reduzieren und doch irgendwie festhalten? Jenseits der klassischen Diskurse zum Archivischen in den Künsten und dem Design, erkunden die Medien- und Filmwissenschaftlerin Bodil Marie Stavning Thomsen und der Theoretiker und Interaction Designer Jonas Fritsch mögliche Strategien des Anarchivischen in digitalen und kinematischen Kulturen.
    archipelagolab@leuphana.de
    Sophie Peterson
  • Menschengemachter Klimawandel – alles nur Fake?
    Uni Leben - 12.01.2018: Das IfSK lädt herzlich ein zum Vortrag von Prof. Dr. Markus Quante. Der Vortrag wird ... mehr» das aktuelle Wissen zum Klimawandel beleuchten und dabei auch auf die Attributionsfrage eingehen. Implikationen des Erreichens des klimapolitischen 2-Grad Ziels werden als Anregung in der folgenden Diskussion angesprochen:
    am Dienstag, 16. Januar 2018,
    um 18:15 Uhr, in HS 4.
    Näheres unter: http://www.leuphana.de/institute/ifsk/kolloquium.html
    Beste Grüße,
    für das Team des IfSK
    Stephanie Braune
  • Ausfall 10 Minuten Philosophie am 16.1.
    Uni Leben - 12.01.2018: Die 10 Minuten Philosophie müssen am 16.1. aus Krankheitsgründen leider ausfallen.
    Mit freundlichen Grüßen,

    Kristin Drechsler
  • Exkursion zur Hamburger Kunsthalle
    Uni Leben - 12.01.2018: Führung durch die Ausstellung „Anita Rée“, eine Künstlerin der 20er Jahre, zwischen Tradition ... mehr» und Moderne und die Sammlung der Hamburger Kunsthalle.
    Freitag, 19. Januar; Treffpunkt: 10.15 Uhr Bahnhof Lüneburg.
    Die Museumspädagogin und Künstlerin Anette Kügler begleitet die Gruppe ab Bahnhof Lüneburg zur Hamburger Kunsthalle und führt durch die Ausstellung.
    Für Studierende aller Studiengänge. Keine Kosten.
    Anmelden und Info:
    Kulturbüro Studentenwerk
    kultur.lg@stw-on.de
    Claudia Jonischkies
  • Mit einem Test zum Stipendium
    Uni Leben - 12.01.2018: Liebe Studierende,
    vom 9.1 bis 13.2 2018 können sich leistungsstarke und engagierte Studierende im 1.
    ... mehr» oder 2. Studiensemester für den Auswahltest der Studienstiftung des deutschen Volkes anmelden. Die Studienstiftung bietet neben dem monatlichen Stipendium ein vielfältiges Bildungsprogramm, Stipendien für Auslandsaufenthalte weltweit, Sprachkurse, persönliche Beratung und ein großes Netzwerk. Weitere Informationen auf unserer Website https://www.studienstiftung.de/studienfoerderung/selbstbewerbung/
    Pia Rudzinski (Koordination College)
  • [SuCo²] Es war einmal der Klimawandel ...
    Uni Leben - 12.01.2018: Wie kann Storytelling in der Nachhaltigkeitskommunikation genutzt werden?
    Hanna Selm und Anna Sundermann zeigen auf,
    ... mehr» wie die Wirkung von Storytelling in einem Forschungsprojekt erhoben wird, um anschließend interaktiv mit der Wirkung von Storytelling anhand von Praxismaterial in Einzel- und Gruppenarbeiten zu arbeiten. Die entwickelten Ideen und Ergebnisse werden zum Abschluss gemeinsam diskutiert.
    Wann? Dienstag, 16.01 10.15-11.45 Uhr
    Wo? C 40.176
    Euer SuCo²-Team,
    Katharina Schucht
  • Gruppendiskussion "Polyamorie"
    Studentische Initiativen - 10.01.2018: Liebe Studierende,
    im Rahmen unseres Projektseminares "Frei sein - Leben in Gemeinschaft" und der damit
    ... mehr» verbundenen Gruppenarbeit zum Thema Polyamorie suchen wir GesprächsteilnehmerInnen für ein Gruppeninterview, welches voraussichtlich in der 3. Januar-Woche stattfinden wird. Falls ihr selbst polyamor lebt bzw. persönliche Erfahrungen damit gemacht habt, meldet euch gern bei uns unter: Kristin.Frohburg@stud.leuphana.de
    Wir freuen uns! Liebe Grüße
    Kristin Frohburg
  • Klasseabend WiSe 17/18 am 25.01.18
    Uni Leben - 10.01.2018: Liebe Musikfreunde,
    bald ist es so weit, der Klasseabend steht vor der Tür. Wir laden
    ... mehr» euch herzlich zum ZUHÖREN und MITMACHEN ein!
    Wann? Do. 25.01.18, 19 Uhr
    Wo? C 16.310
    Der Eintritt ist frei! Anmeldefrist: 18.01.18
    Ob Klassik, Pop, Jazz, ob Klavier, Gesang, Trompete, Xylophon, ob gecovert oder selbst geschrieben, solo, mit Band oder im Chor - erlaubt ist, was euch gefällt!
    Anmeldungen an: notenbibliothek@leuphana.de
    Eure Notenbibliothek
    Katinka Tabor
  • Mentoring enterJOB: Bis zum 28.01.2018 bewerben
    Uni Leben - 10.01.2018: Liebe Studierende,
    in Kürze startet das Mentoring-Programm enterJOB im Career Service. enterJOB richtet sich an
    ... mehr» Bachelor- und Master-Studierende aller Fachrichtungen in der Phase der beruflichen Orientierung. In einem Tandem mit berufserfahrenen Expert_innen können Sie berufliche Fragestellungen sowie Ihre Berufs- und Karriereplanung thematisieren.
    Bewerbungsschluss: Sonntag, 28. Januar 2018.
    Alle Informationen: https://www.leuphana.de/services/career-service/mentoring-enterjob.html
    Nicole Remmele

Portal-Policy

In das myStudy-Portal werden ausschließlich Mitteilungen eingestellt, die einen großen Teil der Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg betreffen und studienbezogen sind, die akad. Selbstverwaltung betreffen oder wiss. Vorträge, Ausstellungen, akademische Feiern und andere Veranstaltungen der Leuphana Universität Lüneburg ankündigen.

Möchten Sie, dass wir Ihren Text in das myStudy-Portal einstellen, nutzen Sie das Formular „Mitteilungen einreichen“ in myStudy (News -> einreichen). Bitte beschränken Sie Ihren Text auf max. 500 Zeichen (incl. Leerzeichen) und nennen Sie eine für den Text verantwortliche Person. Wir behalten uns vor Texte zu kürzen und umzuformulieren. Der Text kann gerne einen Link auf eine Webseite enthalten, auf der weitere Informationen zu finden sind. Bitte platzieren Sie dort ggf. auch alle Dokumente für einen Download.

Mehrfachankündigungen werden nicht veröffentlicht. Regelmäßige Termine (Gruppentreffen, Stammtisch, etc.) können einmalig zu Semesterbeginn und zum Beginn der vorlesungsfreien Zeit kommuniziert werden. Wenn z.B. für eine Woche mehrere Veranstaltungen angekündigt werden sollen, müssen diese in einer Mitteilung zusammenfasst werden.

Mitteilungen zu Online-Befragungen u.ä. im Rahmen von Studien- oder Prüfungsleistungen werden nur veröffentlicht, wenn auf der Webseite der Bezug zur Leuphana Universität Lüneburg (inkl. Institut bzw. Fakultät) hergestellt wird, eine Datenschutzerklärung enthalten ist und der/die betreuende Lehrende sowie die für die Umfrage verantwortliche Person inkl. Kontaktmöglichkeit benannt sind. Unterstützung und Beratung finden Sie im Methodenzentrum http://www.leuphana.de/zentren/methodenzentrum.html.

Bitte reichen Sie erst dann Texte zur Veröffentlichung ein, wenn sie unserer Portal-Policy entsprechen! Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung wünschen wenden Sie sich an mystudy@uni.leuphana.de


Fragen oder Probleme: mystudy@uni.leuphana.de | © Medien- und Informationszentrum der Leuphana Universität Lüneburg