myStudy-Portal Startseite / Login

Aktuelle Nachrichten

Studentische Initiativen - 15.07.2024: In die Atmosphäre eintauchen, sich von den Gesängen tragen und von der Stille stärken Mehr >> Studentische Initiativen - 15.07.2024: In die Atmosphäre eintauchen, sich von den Gesängen tragen und von der Stille stärken lassen, Kraft aus der Gemeinschaft schöpfen.
Wann? 15.07., 18 Uhr
Wo? Raum der Stille (C 40.353)
Hochschulgemeinde
buero@ehg-khg.de
https://ehg-khg.de/

Lara Kurowski

Studentische Initiativen - 15.07.2024: Nehmt eure Freund:innen mit und erholt euch bei einem erfrischenden Waldspaziergang vom Prüfungsstress. Auf Mehr >> Studentische Initiativen - 15.07.2024: Nehmt eure Freund:innen mit und erholt euch bei einem erfrischenden Waldspaziergang vom Prüfungsstress. Auf dem Weg gibt es 28 Stationen mit Quizfragen und Aktionen.
Start- und Zielpunkt: Geschwister-Scholl-Haus, Carl-von-Ossietzky-Straße 9 (direkt am Studio 21)
Zeitraum: noch bis zum 11.08.2024
Strecke: ca. 6 km durch den Wilschenbrucher und Hasenburger Wald
Entstanden durch eine Kooperation von Stadtforstamt, Geschwister-Scholl-Haus/Caritas, EHG & KHG und AKS
AKS - Aktionskreis Kreatives & Soziales
aks-lueneburg@web.de

Johanna Ranze

Studentische Initiativen - 04.07.2024: Theater und Sport, Spiel und Inszenierung, Vertrauen, Streit und Mut – das alles ist Mehr >> Studentische Initiativen - 04.07.2024: Theater und Sport, Spiel und Inszenierung, Vertrauen, Streit und Mut – das alles ist Impro!
Wir suchen die Überforderung und den Spaß im Irrsinn. Wir scheitern – heiter.
In einem 60-minütigen Workshop möchten wir euch Techniken zeigen, mit denen wir (scheinbar) aus dem Nichts Szenen und Geschichten erfinden können. Ihr braucht nichts weiter als euren Körper, eure Stimme und Lust zu spielen.
Wann? Fr. 05.07.; 16-17 Uhr
Wo? Wiese zw. Gebäude 5 und 7
Wer? Improgress, die Leuphana Impro-Gruppe
Theaterreferat der Leuphana Universität
theater@asta-luen...

Steffen Bruse

Uni Leben - 04.07.2024: Die Ausstellung „Archive in Bewegung“ präsentiert heute (04. Juli) von 18 bis 21 Uhr Mehr >> Uni Leben - 04.07.2024: Die Ausstellung „Archive in Bewegung“ präsentiert heute (04. Juli) von 18 bis 21 Uhr im Kunstraum filmische Miniaturen von Studierenden, die sich mit Fragen von Erinnern und Gedenken beschäftigen. Entstanden sind die Videos während des vergangenen Semesters im Seminar der Berliner Filmemacherin Clarissa Thieme. 18 Uhr wird es eine kleine Vernissage geben – kommt gern vorbei!
Seminar »Archive in Bewegung«, Clarissa Thieme und Institut für Kultur und Ästhetik digitaler Medien (ICAM)
christoph.goerlic...

Christoph Görlich

Studentische Initiativen - 03.07.2024: Die Vorlesungszeit ist fast vorbei und das bedeutet auch: der letzte vegane Brunch des Mehr >> Studentische Initiativen - 03.07.2024: Die Vorlesungszeit ist fast vorbei und das bedeutet auch: der letzte vegane Brunch des Sommersemesters steht an!
Wann? diesen Sonntag 7.7. ab 11 Uhr
Wo? im PlanB / bei gutem Wetter vor Gebäude 9
Was? wir besorgen wie immer die Brötchen und ihr dürft eure kreativsten Frühstücksleckereien, Geschirr (und Lernsachen) mitbringen
Bei angenehmer Atmosphäre und ganz viel Kaffee oder Tee frühstücken wir gemeinsam um im Anschluss gut gestärkt in die Prüfungsvorbereitungen zu starten...
Öko?-logisch! Nachhaltigkeitsreferat
nachhaltigkeit@as...

Lena Reinders

Studentische Initiativen - 03.07.2024: Der AKS lädt am Freitag (05.07.) ab 18:30 Uhr in den Garten des Geschwister-Scholl-Hauses Mehr >> Studentische Initiativen - 03.07.2024: Der AKS lädt am Freitag (05.07.) ab 18:30 Uhr in den Garten des Geschwister-Scholl-Hauses (Carl-von-Ossietzky-Straße 8) zum "Draußen-Spiele-Abend" ein. Außerdem wird gegrillt, bringt also gerne Grillgut und etwas fürs Buffet mit. Bei schlechtem Wetter spielen wir drinnen. Teilnahmebeitrag für Studierende: 1€.
AKS - Aktionskreis Kreatives & Soziales
aks-lueneburg@web.de

Johanna Ranze

Uni Leben - 02.07.2024: In linken Bewegungen wird wenig ernsthaft über eine Positionierung zu Tierrechten geredet. Während Teile Mehr >> Uni Leben - 02.07.2024: In linken Bewegungen wird wenig ernsthaft über eine Positionierung zu Tierrechten geredet. Während Teile der Tierrechtsbewegung rechtsextrem sind, andere vielleicht eher moderat und dabei oft Diskriminierung reproduzieren, gibt es auch Menschen, die für die Befreiung von Tieren kämpfen und dabei tief verwurzelt in anderen linken Bewegungen sind.
Wie können wir mit dieser Komplexität umgehen? Was für Strategien ergeben sich?
Kommt sehr gerne am Mittwoch 03.07. von 16-18 Uhr in C5.325!
Autonome Lehre: Tierrechte Zwischen Linker Emanzipatorischer Bewegung und Faschistischer Vereinnahmung
Valerie.S.Tollhop...

Valerie Tollhopf

Uni Leben - 02.07.2024: Die Vorlesungszeit des Sommersemesters neigt sich dem Ende zu und mit ihr das Sportprogramm. Mehr >> Uni Leben - 02.07.2024: Die Vorlesungszeit des Sommersemesters neigt sich dem Ende zu und mit ihr das Sportprogramm. Aber auch in der vorlesungsfreien Zeit möchten Euch die Übungsleitenden mit freien kostenlosen Sportgruppen ein verkleinertes Programm bieten. Groupfit und Beschäftigtensport werden Euch in der Kurspause außerdem wie gewohnt erhalten bleiben.
Die Anmeldung geht nächsten Montag, am 08. Juli, um 8 Uhr los, einsehen könnt Ihr das Angebot jetzt schon hier: https://go.leuphana.de/kurspause
Universitätssportzentrum
hss-komm@leuphana.de

Paul Kistner

Uni Leben - 01.07.2024: Du studierst bzw. arbeitest an der Leuphana oder bist Alumni und hast im Verlauf Mehr >> Uni Leben - 01.07.2024: Du studierst bzw. arbeitest an der Leuphana oder bist Alumni und hast im Verlauf der letzten 3 Jahre gegründet? Oder du kennst solche Gründer*innen?
Wir vom Leuphana Gründungsservice wollen auch diese Gründer*innen zukünftig bestmöglich unterstützen, z.B durch Events und Beratungsangebote. Dazu wollen wir sie kennenlernen. Danke, dass du uns dabei hilfst, indem du die Umfrage ausfüllst.
https://survey.academiccloud.de/index.php/459178?lang=de
1 Startup Port Tasse für die ersten 10 Antworten!
Leuphana Gründungsservice
carsten.wille@leu...
https://survey.academiccloud.de/index.php/459178?lang=de

Carsten Wille

Uni Leben - 01.07.2024: Was wird eigentlich am Institut für Ökologie der Leuphana untersucht? Was passiert hinter den Mehr >> Uni Leben - 01.07.2024: Was wird eigentlich am Institut für Ökologie der Leuphana untersucht? Was passiert hinter den Kulissen der Lehre?
Entdecke spannende Einblicke in die Forschung auf dem Blog des Instituts: Ecologically Speaking! Hier findest du deutsche und englische Artikel zu aktuellen Publikationen der Forschenden und ihrer Teams. Lerne mehr auf leicht verständliche Weise über Ökologie und ihre Reichweite, kommentiere und tausche dich aus unter https://ecology.web.leuphana.de!
Ökologie-Institut
greta.bindernagel...

Greta Bindernagel (sie/ihr)

Studentische Initiativen - 28.06.2024: "Die Welt machte mich zur Hure. Nun mache ich sie zu einem Bordell." Das Theater-Referat des Mehr >> Studentische Initiativen - 28.06.2024: "Die Welt machte mich zur Hure.
Nun mache ich sie zu einem Bordell."
Das Theater-Referat des AStA präsentiert euch zum Ende der Vorlesungszeit das Stück "Der Besuch der alten Dame".
Aufgeführt wir im e.novum am...
...12.07. - 19:30 Uhr
...13.07. - 19:30 Uhr
...14.07. - 16:00 Uhr
Der Eintritt ist FREI.
Anmeldung über Mail
(max. 4 Plätze dürfen pro Anmeldung reserviert werden)
Theater-Referat des AStA
Theatertickets@as...
https://www.instagram.com/theaterreferatlg/

Jonathan Schwetmann

Uni Leben - 28.06.2024: Although the neoliberal era culminated in the most severe crisis since the Great Depression, Mehr >> Uni Leben - 28.06.2024: Although the neoliberal era culminated in the most severe crisis since the Great Depression, we see the surprising resilience of neoliberal thinking and the concomitant state-market relationship. Why is that? Why does nothing change after the Global Financial Crisis? To answer that we need to turn to the neoliberal subject. The post-Fordist neoliberal regime of accumulation seems to hinge on a depoliticized subject, that is, a subject in constant crisis.
Julian Jestadt
02.07., 6:00 pm, C40.530
Research Initiative: The Disruptive Condition
anne.graefe@leuph...
https://www.leuphana.de/portale/forschungsinitiative-die-disruptive-bedingung/aktuell/termine/ansicht/2024/07/02/julian-jestadt-capitalism-and-crisis-why-nothing-changes.html

Anne Gräfe

Uni Leben - 28.06.2024: Den Zusammenhang von Schreiben und Aufmerksamkeit erkunden wir am 11.07., 9.30–15.30, gemeinsam durch strukturiertes Mehr >> Uni Leben - 28.06.2024: Den Zusammenhang von Schreiben und Aufmerksamkeit erkunden wir am 11.07., 9.30–15.30, gemeinsam durch strukturiertes Arbeiten an Projekten, angeleiteten Schreibaktivitäten und in Gesprächen über das Schreiben. Anmeldung jetzt über myStudy.
On July 11, 9.30–3.30, explore the connection between writing and attention in structured writing sessions, guided attentional activities, and conversations on writing. Register now via myStudy.
Weitere Informationen/More information: https://www.leuphana.de/einrichtungen/schreibzentrum/events/rise-write-achtsam-schreiben-am-morgen.html
Schreibzentrum / Writing Center
schreibzentrum@le...

Dagmar Knorr

Uni Leben - 28.06.2024: Am kommenden Dienstag möchten wir mit euch über das Leuphana-Semester und Komplementärstudium sprechen. Mehr >> Uni Leben - 28.06.2024: Am kommenden Dienstag möchten wir mit euch über das Leuphana-Semester und Komplementärstudium sprechen. Wo finden wichtige Verknüpfungsmomente statt? Versteht ihr das Konzept der Komplementärmodule? Und wo seht ihr Verbesserungspotenzial?
Wir freuen uns auf ein konstruktives und wertschätzendes Gespräch mit euch und Prof. Jelena Bäumler, die dankenswerterweise mit uns Studierenden in den ersten "Diskursraum Leuphana" treten wird.
Dienstag 2. Juli, 18 Uhr, HS 3
Diskursraum – Projekt in Zusammenarbeit mit der Universitätskommunikation
Martha.l.blind@st...

Lucie Blind, Elias Andresen, Dr. Markus Lemmens

Studentische Initiativen - 26.06.2024: Wir beginnen mit einem Abendessen, dabei wollen wir Ideen sammeln und dann das Wintersemester Mehr >> Studentische Initiativen - 26.06.2024: Wir beginnen mit einem Abendessen, dabei wollen wir Ideen sammeln und dann das Wintersemester 2024/25 planen.
Wann? 02.07., 18 Uhr
Wo? C 40.352
Hochschulgemeinde
buero@ehg-khg.de
https://ehg-khg.de/

Lara Kurowski

Informationen & Links

myStudy-Videotutorials
zum Studienstart (DE & EN).
Zu den Videos
myStudy-Moodle
ist eine Platform für das virtuelle Lehren und Lernen.
myStudy-Moodle Server
Webservices
myStudy bietet die öffentlichen Informationen und Veranstaltungs- und Personenverzeichnisse als Webservice an.
Webservices Dokumentation

Portal-Policy

In das myStudy-Portal werden ausschließlich Mitteilungen eingestellt, die einen großen Teil der Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg betreffen und studienbezogen sind, die akad. Selbstverwaltung betreffen oder wiss. Vorträge, Ausstellungen, akademische Feiern und andere Veranstaltungen der Leuphana Universität Lüneburg ankündigen.

Möchten Sie, dass wir Ihren Text in das myStudy-Portal einstellen, nutzen Sie das Formular „Mitteilungen einreichen“ in myStudy (News -> einreichen). Bitte beschränken Sie Ihren Text auf max. 500 Zeichen (incl. Leerzeichen) und nennen Sie eine für den Text verantwortliche Person. Wir behalten uns vor Texte zu kürzen und umzuformulieren. Der Text kann gerne einen Link auf eine Webseite enthalten, auf der weitere Informationen zu finden sind. Bitte platzieren Sie dort ggf. auch alle Dokumente für einen Download.

Mehrfachankündigungen werden nicht veröffentlicht. Regelmäßige Termine (Gruppentreffen, Stammtisch, etc.) können einmalig zu Semesterbeginn und zum Beginn der vorlesungsfreien Zeit kommuniziert werden. Wenn z.B. für eine Woche mehrere Veranstaltungen angekündigt werden sollen, müssen diese in einer Mitteilung zusammenfasst werden.

Mitteilungen zu Online-Befragungen u.ä. im Rahmen von Studien- oder Prüfungsleistungen werden nur veröffentlicht, wenn auf der Webseite der Bezug zur Leuphana Universität Lüneburg (inkl. Institut bzw. Fakultät) hergestellt wird, eine Datenschutzerklärung enthalten ist und der/die betreuende Lehrende sowie die für die Umfrage verantwortliche Person inkl. Kontaktmöglichkeit benannt sind.

Unterstützung und Beratung zur Methodik der Erstellung von Online-Befragungen erhalten Sie im Methodenzentrum, siehe http://www.leuphana.de/zentren/methodenzentrum.html. Fragen zu datenschutzrechtlichen Themen richten Sie bitte an den Datenschutzbeauftragten der Leuphana, siehe https://www.leuphana.de/universitaet/organisation/praesidium/praesidiumsbeauftragte.html.

Bitte reichen Sie erst dann Texte zur Veröffentlichung ein, wenn sie unserer Portal-Policy entsprechen! Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung wünschen wenden Sie sich an mystudy@leuphana.de.

DE | EN
GET SUPPORT!